SE Live 2019 wird vom German Chapter of the ACM veranstaltet und von der Standortagentur Tirol unterstützt.

SLIDER-FOTKA

Ort: Das Kronthaler, Achenkirch, Tirol / Datum: 9.-10. Mai 2019

DONNERSTAG, 09.05.2019

 

12:00Registrierung und kleines Buffet
13:30 - 13:45Begrüßung
SESSION 1Ruth Breu (Leitung)
13:45 - 14:30Elmar Jürgens, CQSE GmbH
Gestern lief's doch noch. Muss ich heute schon wieder alles testen? Forschungsergebnisse und eigene Erfahrungen mit Test-Impact-Analyse
14:30 - 15:15Maximilian Junker, Qualicen GmbH
Praktische Qualitätsverbesserung von Anforderungen - Nutzen und Lessons Learned
15:15 - 16:00Michael Brunner, Universität Innsbruck
Dealing with Ever-Changing Risks: Informationssicherheit in Softwareentwicklung und Betrieb
16:00 - 16:30Kaffeepause
SESSION 2Barcamp
16:30 - 16:45Barcamp - Pitches (Koordination: Wolfgang Glock)
16:45 - 17:30Barcamp-Session Runde 1 - Ihre Ideen sind gefragt...
45 Minuten Chance zur Diskussion
17:30 - 18:15Barcamp-Session Runde 2
20:00Abendprogramm mit Abendessen



FREITAG, 10.05.2019

SESSION 3Friederike Nickl (Leitung)
09:00 - 9:45Lenz Belzner, Maiborn Wolff GmbH
The Age of Agents - Engineering in the Face of Uncertainty
09:45 - 10:30Berthold Agreiter, RateBoard GmbH
Interfaces, Interfaces, und Daten
10:30 - 11:00Kaffeepause
SESSION 4Oliver Wiegert (Leitung)
11:00 - 11:45Arne Passow & Benjamin Kiel, iteratec GmbH
Datenhomogenisierung ist auch nur ein Prozess!
11:45 - 12:30Armin Amon, mgm Technology Partners GmbH
Offline First – Datenzugriff jederzeit in geschäftskritischen JavaScript Applikationen
12:30 - 14:00Mittagessen
SESSION 5Thomas Matzner (Leitung)
14:00 - 14:45Martin Grundmann
Software Architektur und Engineering für den vernetzten Straßenverkehr
14:45 - 15:30Christopher Schulz, Mosaiic GmbH
Finding Perfect - Die Suche nach der optimalen Software
15:30 - 16:15Gerhard Müller, TNG Technology Consulting GmbH
Entscheidungsfindung in Projekten
16:15Brotzeit

_DSC9982Das Kronthaler

Am Waldweg 105a
6215 Achenkirch
Austria

Tel. +43 5246 6389
Fax. +43 5246 6389-65

welcome@daskronthaler.com
https://www.daskronthaler.com

Mit der Bahn

Von Innsbruck, München oder Salzburg mit der DB/ÖBB nach Jenbach (https://www.deutschebahn.com/ / http://fahrplan.oebb.at/),
dann weiter mit Linienbus 4040 direkt nach Achenkirch oder mit dem Linienbus 8332 nach Maurach (Hauptschule) und dort in den Linienbus 4040 umsteigen (https://www.vvt.at)
Die am nächst gelegene Bushaltestelle ist "Achenkirch Abzweigung Christlumlifte" - Fußweg ca. 15 Minuten

Individueller Hotelshuttle mit Rofan-Reisen Taxi Service von Jenbach und Tegernsee:

Von Jenbach nach Achenkirch:

  • Reisezeit: ca. 30 Min.
  • Reisekosten: € 38 (1-4 Personen)

Von Tegernsee nach Achenkirch:

  • Reisezeit: ca. 50 Min.
  • Reisekosten: € 100 (1-4 Personen)

http://www.rofanreisen.com/de/taxi/
Tel.: +43 5243 52 09
Email: info@rofanreisen.com

Bitte bestellen Sie Ihren Taxishuttle mindestens 1 Tag vor der Reise.

Mit dem Auto

aus Richtung München

  1. Autobahn München–Salzburg A8 bis Anschlussstelle Holzkirchen (97)
  2. B 318 Richtung Tegernsee über Gmund und Rottach-Egern
  3. B 307 Richtung Österreich über Kreuth
  4. Ab der Staatsgrenze B 181 bis Achenkirch
  5. in Achenkirch die B 181 nach rechts verlassen
  6. der Beschilderung zum Hotel Kronthaler folgen

aus Richtung Salzburg

  1. Autobahn Salzburg-München A8 bis Dreieck Rosenheim (101)
  2. Autobahn A93 Richtung Innsbruck
  3. Ab der Staatsgrenze Inntal-Autobahn A12 bis Ausfahrt Wiesing (39)
  4. Achensee Straße B 181 Richtung Achensee
  5. ca. 300 Meter nach dem See die B 181 nach links verlassen
  6. der Beschilderung zum Hotel Kronthaler folgen

aus Richtung Innsbruck

  1. Inntal-Autobahn A12 Richtung Salzburg/München bis Ausfahrt Wiesing (39)
  2. Achensee Straße B 181 Richtung Achensee
  3. ca. 300 Meter nach dem See die B 181 nach links verlassen
  4. der Beschilderung zum Hotel Kronthaler folgen.

Web: https://se-live.org
Mail: info@se-live.org

Forschungsgruppe Quality Engineering
Institut für Informatik
Universität Innsbruck
Technikerstraße 21a
6020 Innsbruck
Österreich

Tel: 0043-512-507-53021
Fax: 0043-512-507-52029